I’m Not Who You Think I’m Not #18: I’m Not Who You Think I’m Not meets Speisekino

Tickets

ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik
Siemensstraße 27
10551 Berlin

I’m Not Who You Think I’m Not #18: I’m Not Who You Think I’m Not meets Speisekino
Essen und Filmvorführung, Untertitel auf Englisch
12 €

Gastgeber: Felipe Teram

Filme:
Clara Ianni: Forma Livre (Free Form), 2013
Adirley Queirós: Era uma vez Brasília (Once there was Brasília), 2017



Wir bitten um Reservierung bis Donnerstag, 26.7.2018, 16 Uhr unter speisekino@berlinbiennale.de oder Vorab-Onlineticketkauf.
Abholung der reservierten Tickets und Abendkasse bis 20 Uhr am Veranstaltungsabend. Essensausgabe 19 bis 20:30 Uhr, Beginn des Films / der Filme 20:30 Uhr.

Das regelmäßig stattfindende Format Speisekino des ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik bringt Film und Essen zu einem jeweiligen Thema zusammen. Manchmal ist die Beziehung offensichtlich – wenn zum Beispiel Essen aus einer Region, in der ein Film spielt, serviert wird. Manchmal ist die Verbindung subtiler, und der Film wird beispielsweise von einem Essen begleitet, das auch im Drehbuch vorkommt. Während ihrer Laufzeit kooperiert die 10. Berlin Biennale mit dem ZK/U: Im Rahmen von I’m Not Who You Think I’m Not meets Speisekino sind verschiedene Gastgeber*innen eingeladen, Essen und Filme im Zusammenhang mit Themen der 10. Berlin Biennale auszusuchen und zu präsentieren.